Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Regional-Star 2020

Bewerben Sie sich jetzt!

Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen finden Sie hier zum Download (PDF, 111,1 kB).

Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2019.

Regional-Star 20

Vorbilder gesucht

Der Branchenpreis wird aktuell zum fünften Mal ausgeschrieben. Gesucht werden die überzeugendsten Konzepte, die unter nachhaltigen Aspekten (ökonomisch erfolgreich, ökologisch sinnvoll und sozial verantwortlich) die Vermarktung regionaler Erzeugnisse voranbringen – und der Branche als Inspirationsquellen dienen können. Bis 15. Oktober 2019 können sich Lebensmittelhandel, -produzenten und Marketingorganisationen mit nachhaltigen Regional-Konzepten in vier Kategorien (Kooperation, Innovation, Präsentation, Organisation) um die Auszeichnung Regional-Star 2020 bewerben.

Die drei herausragendsten Konzepte pro Kategorie werden in der Lebensmittel Praxis vorgestellt und am 21. Januar 2020 im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin geehrt. Am Morgen vor der Preisverleihung befragt die Expertenjury die Top-Kandidaten noch einmal persönlich
und fällt anschließend ihr finales Urteil. Seien Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Konzept!

Fragen zum Bewerbungsprozedere beantwortet Bettina Röttig, Redaktion Lebensmittel Praxis (T 02631 879131; E-Mail: bettina.roettig@lp-verlag.de).

Weitere Informationen lesen Sie in Heft 13 / 2019 der LEBENSMITTEL PRAXIS.

www.lebensmittelpraxis.de


Regional-Star 2019 - Die Gewinner

Innovation

Innovative Produkte und Konzepte regionaler Prägung, die maximal 2 Jahre am Markt sein durften

1. Platz: Kale&Me - „Natürlich Nordisch“

2. Platz: Three Brothers Destillery - Loredry Gin

3. Platz: Hessische Biohuhn eG - Geflügelfleischspezialitäten unter der Marke Bickus

Präsentation

Praktische Umsetzung eines Regionalkonzepts im Supermarkt

1. Platz: Rewe Susann Daubitz - „Tante-Emma-Laden in Groß“

2. Platz: Regionalgesellschaft Edeka Südbayern - Genial regional

3. Platz: Marktkauf Einzelhandelsgesellschaft Rhein Ruhr - OWL – Wir lieben dich!

Organisation

Aktionen und Konzepte von absatzfördernden Vereinigungen bzw. Regionalvermarktungsorganisationen

1. Platz: Tegut - Tegut Saisongärten

2. Platz: Rewe-Kaufmann Ulrich Pebler aus Nassau - Lokal und Lecker Genussmarkt

3. Platz: Förderverein Integriertes Obst - Schulapfel aus dem Alten Land

Kooperation

Konzepte, die auf eine Zusammenarbeit zwischen Handel und Produzenten bzw. Landwirten setzen

1. Platz: Edeka Center Minden und der Wittekindshof, Diakonische Stiftung für Menschen mit Behinderung - „Liebe hoch zwei – rettet reife Früchtchen“

2. Platz: Tegut - Markenfleischprogramm „Biosphärenrind“

3. Platz: Blattfrisch

Ausführliche Informationen zu den prämierten Konzepten lesen Sie in Heft 1 / 2019 der LEBENSMITTEL PRAXIS.